Zimtsterne | Vegane Gesellschaft Österreich

Zimtsterne

19.09.2018
Bild des Benutzers Hannah Uhl

Hinzugefügt von Hannah Uhl

Quelle

„Vegan Christmas“ von Melanie Kröpfl, E-Book zum Download

Zubereitung

Gemahlene Nüsse, Zucker und Zimt vermischen und das Wasser unterrühren. Sollte die Masse zu bröselig sein, etwas mehr Wasser dazugeben. Sollte die Masse hingegen zu klebrig sein, etwas mehr gemahlene Nüsse dazu kneten.

Den fertigen Teig auf einer bemehlten Arbeits-fläche ausrollen (nicht zu dünn, da die Kekse beim Backen nicht aufgehen und daher zu knusprig werden können, wenn sie zu dünn sind) und Sterne ausstechen. Diese auf ein Backblech mit Backpapier legen. 8 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 180°C backen.

Staubzucker mit Wasser zu einer zähflüssigen Glasur mischen. Die Sterne damit bestreichen - am besten geht das mit einem Pinsel.

Zutaten

170 Gramm gemahlene Mandeln
170 Gramm gemahlene Haselnüsse
180 Gramm Staubzucker
2 Esslöffel Zimt
100 Milliliter Wasser
120 Gramm feiner Staubzucker (für die Glasur)
  etwas Wasser (für die Glasur)
Mengenangabe:
1 Blech