Jetzt anmelden: Workshop Rohköstlicher Tortengenuss | Vegane Gesellschaft Österreich

Jetzt anmelden: Workshop Rohköstlicher Tortengenuss

03.02.2017

Am 28.02.2017 findet im futurefoodstudio ein ganz besonderer Kurs statt: Riki vom Dancing Shiva Vienna zeigt in einem vierstündigen Workshop wie man fantastische roh-vegane Torten zaubern kann.

Auf die Zubereitung folgender Köstlichkeiten kannst du dich freuen:

Superbrownie - himmlischer Schokokuchen aus Nüssen und Trockenfrüchten und vielen Superfoods wie Rohkakao, Hanfsamen und Gojibeeren. Du erlernst die einfache Herstellung dieses roh-veganen Nusskuchens und wie du deine eigenen Ideen umsetzen kannst.

Strawberry Cheesecake - Der Favorit aus „Dancing Shiva´s“ Tortenvitrine aus Nüssen, Ölen und Früchten mit hausgemachtem RAWghurt aus Cashews und Hanfsamen. Bei diesem Rezept lernst du alle Grundlagen der roh-veganen Torten kennen wie: Herstellung von Tortenböden, Zubereitung der Tortencremen und -übergüssen und Herstellung eines roh-veganen Joghurt aus Cashewnüssen und Hanfsamen.

Kürbis-Dattel-Kuchen - ein saisonaler Gaumenschmeichler aus Saaten und Nüssen ganz ohne Süßungsmittel. Ein wunderbares Basisrezept, aus dem du die verschiedensten Früchte-Streuselkuchen zaubern kannst. Immer mit den Früchten/Gemüsen der Saison.

Apfel-Rosinen Tarte - ein nussfreier Traum, der Naschen zum gesunden Vergnügen macht. Aus diesem Basisrezept lassen sich unzählige Varianten aus saisonalem und regionalem Obst nachmachen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Am Ende des Kurses kannst du dir von jeder Torte ein Stück mit nachhause nehmen. Außerdem erhältst du eine Rezeptmappe und eine Urkunde der VEGAN.AT Back-Akademie.

Informationen zum Kurs

Ort: futurefoodstudio, Brunnengasse 17, 1160 Wien
Wann: 28.02.2017, 18-22 Uhr
Kosten: 109€ pro Person
Bitte mitnehmen: Messer, Schneidebrett, Behälter für Tortenstücke

Anmeldung unter info@vegan.at (Bitte Name, Anschrift, Telefonnummer und Teilnehmerzahl angeben. Du bekommst dann eine Rechnung von uns zugeschickt. Erst, wenn die Zahlung bei uns eingeganen ist, ist dein Kursplatz fix reserviert.)

Stornierung: Wir bitten um Verständnis, dass wir bei einer Absage ab 3 Tagen vor dem Kurstermin oder bei Nichterscheinen eine Stornogebühr von 100 % der Teilnahmegebühr erheben müssen. Eine Übertragung des Kursplatzes auf eine andere Person ist natürlich möglich.