II. Veganer Ostermarkt 2017 | Vegane Gesellschaft Österreich

II. Veganer Ostermarkt 2017

28.02.2017

Ostern ohne Eier? Der vegane Ostermarkt im Arcotel Kaiserwasser zeigt 2017 zum zweiten Mal, wie bereichernd ein Fest ohne Tierleid sein kann. Bei den Aussteller_innen kannst du dich durch schmackhafte Speisen probieren, Weine verkosten und dir süße Inspirationen holen. Auch gibt es eine große Auswahl an innovativen und wohltuenden Produkten für dich und deine Liebsten.

8. April um 10:00 bis 9. April um 18:00
ARCOTEL Kaiserwasser Wien
Wagramer Straße 8, 1220 Wien

Die Veranstalter Suyin & Oliver Orlowski laden dich herzlich ein, vorbei zu kommen, ob allein oder mit der Familie, jung oder alt, vegan oder nicht vegan, für jeden ist etwas dabei! Der Eintritt ist FREI!

Dich erwarten spannende Vorträge über Tier und Mensch, sowie die vegane Lebensweise, von der Bloggerin Anna-Laura Kummer, der Tierpsychologin Rosmarie Poskocil, dem Kampagnenleiter des VGT David Richter und seiner Familie, der Allgemeinmedizinerin Ruth Poglitsch, dem Theologen Kurt Remele und dem Biobauernpaar Stefanie Buchinger und Hubert Gassinger über ihren Weg von der Rinderzucht bis zum Veganismus. Diese und viele weitere Aussteller_innen und Vortragende geben Einblick in ihr Leben und ihre Arbeit, und erklären, was Veganismus für dich, die Tiere und die Umwelt bewirken kann.

Mit dem Ostermarkt wird das Projekt Rinderwahnsinn unterstützt. Durch eine Spende ermöglichst du einer Kuh ein ausbeutungsfreies Leben auf dem Lebenshof der Bio-Bauern.

Hunde sind herzlich willkommen - bitte jedoch auf die Ausstellertische und Warenangebote achten!
Eine Liste der zahlreichen Aussteller findest du hier.