Veggie Planet Bregenz | Vegane Gesellschaft Österreich

Veggie Planet Bregenz

07.03.2015 - 10:00

Veggie Planet – Die Messe für pflanzliches Genießen

7. bis 8. März 2015 erstmals in Bregenz!

Innovative und nachhaltige Produkte, Verkostungen und Informationen rund um die Themen vegane Ernährung, Gesundheit und Nachhaltigkeit – all das ist auf der Veggie Planet Bregenz anzutreffen! Im Rahmen der Messe werden außerdem verschiedenste Vorträge sowie Kochshows stattfinden.

Öffnungszeiten

Samstag, 7. März, 10.00-20.00
Sonntag, 8. März, 10.00-18.00

Ort

Festspielhaus Bregenz
Räume „Bodensee“ und „Panorama“
Platz der Wiener Symphoniker 1
6900 Bregenz

Der Ort bietet barrierefreien Zutritt.

Eintritt

Tagesticket € 15
Ermäßigter Eintritt € 10 (Für VGÖ- und Swissveg-Mitglieder und mit Flyer-Gutschein)

Anreisemöglichkeiten

Anreise per Zug:

Haltestelle „Bregenz Bahnhof“, Bahnübergang zum Festspielhaus

Anreise per Bus:

Haltestelle „Bahnhof Bregenz“, Linien 10, 11, 12c,d, 13, 15, 16, 17, 18, 19, 201, 21 25, 37 und 40 Bahnübergang zum Festspielhaus

Anreise mit dem Auto:

Parkplatz Ost (direkt beim Festspielhaus): Tageskarte EUR 6,40, direkt bei den Automaten vor Ort zu lösen
Parkplatz West (circa 10 Minuten zu Fuß entfernt): kostenlos

Programm

Samstag 7.3.:

11:00 Konditormeister Chris Geiser: Kochshow „Vorarlberger Spezialitäten“
12:00 Judith Riemer: Knall auf Fall vegan! Von der alles essenden Couchpotato hin zur veganen Turtlerunnerin
13:00 Wolfgang Potzmann: Kochshow „Hiltl Kochatelier“
14:30 Chris Moser: Lesung „m.E. - meines Erachtens“
15:30 Renato Pichler: Die ökologischen Folgen des Fleischkonsums
16:30 Philip Hochuli: Kochshow „Die junge, unkomplizierte vegane Küche“
18:00 Katharina Petter: Vegane Ernährung als optimale Ernährungsform
19:00 Claudia Luger-Bazinger: Totally VEG - Über Blogger und Bücher

Sonntag 8.3.:

11:00 Philipp Ryf: Sentience Politics - Veganismus als politisches Anliegen
12:00 Remo von „Ché VEGara“: Kochshow „Ché VEGara“
13:30 Tanzshow Bgirl Queen
14:30 Haubenkoch Siegried Kröpfl: Kochshow „Krautfleckerln, Schokomousse und Creme-Desserts“
16:00 DDr. Martin Balluch: Buchvorstellung „Der Hund und sein Philosoph. Plädoyer für Autonomie und Tierrechte“ (Martin Balluch)
17:00 Raphael Neuburger: „Tiere-essen.ch“

Kochshow mit Chris Geiser
Kochshow mit Chris Geiser
Interessiertes Publikum
Interessiertes Publikum
Informative Vorträge
Informative Vorträge