Sojajoghurt-Nougat-Muffins | Vegane Gesellschaft Österreich

Sojajoghurt-Nougat-Muffins

13.09.2014
Bild des Benutzers Bissenfuersgewissen

Hinzugefügt von Bissenfuersgewissen

Zubereitung

Mehl, Zucker, Backpulver und Salz miteinander vermengen. Joghurt und Öl in einer extra Schüssel vermischen und dann zu den trockenen Zutaten geben. Alles gut verrühren.

Die Nougatriegel klein hacken und in den Teig rühren.

Den Backofen auf 180C vorheizen. 12 Muffinformen auf ein Backblech stellen oder ein Muffinblech verwenden.

Den Teig auf die Formen aufteilen. Wer mag, kann die Muffins noch mit Haselnusskrokant oben bestreuen.

Ca. 20min backen und vor dem Rausnehmen eine Stäbchenprobe machen, ob noch Teig kleben bleibt

Zutaten

3 Stücke Riegel Vivani White Nougat Crisp
200 Gramm Mehl
150 Gramm Sojajohurt
120 Gramm Zucker
100 Milliliter Rapsöl
2 Teelöffel Weinsteinbackpulver
1 Prise Salz
1 Esslöffel Haselnusskrokant (optional)
Zubereitungszeit: 
20 Minuten
Vorbereitungszeit: 
10 Minuten
Mengenangabe:
12 Portion/en