Kürbis-Maroni-Suppe | Vegane Gesellschaft Österreich

Kürbis-Maroni-Suppe

25.03.2016
Bild des Benutzers Frankenschweinchen

Hinzugefügt von Frankenschweinchen

Zubereitung

Kürbis schälen und klein schneiden. Kürbis, Gemüsebrühe, Salz, Muskatnuss und Zucker in einem Topf etwa 30 Minuten kochen bis der Kürbis weich ist. Maroni hinzufügen. Mit einem Stabmixer pürieren und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Kürbiskerne in einer beschichteten Pfanne ohne Öl bei niedriger Temperatur rösten.

Suppe mit Kürbiskernen und Kürbiskernöl servieren.

Zutaten

700 Gramm Kürbis
700 Milliliter Gemüsebrühe
1 Prise gemahlene Muskatnuss
1 Esslöffel Zucker
200 Gramm Maroni (gekocht und geschält)
1 Salz
1 Pfeffer
1 Kürbiskerne (optional)
1 Kürbiskernöl (optional)
Mengenangabe:
4 Portion/en