Indische Sommerrollen mit Linsen-Koriander-Füllung und Karotten-Mango-Salat | Vegane Gesellschaft Österreich

Indische Sommerrollen mit Linsen-Koriander-Füllung und Karotten-Mango-Salat

04.09.2015
Bild des Benutzers miggeli12

Hinzugefügt von miggeli12

Quelle

Zubereitung

Palmöl in einer Bratpfanne langsam erhitzen. Unterdessen Knoblauch schälen, entkeimen und fein hacken. Zwiebeln fein hacken und beides im Öl andünsten. Chili abwaschen, ggf. entkernen, fein hacken und zu den Zwiebeln geben. Ingwer abwaschen und an der Käsereibe dazureiben. Garam Masala dazugeben. Kichererbsen abspülen und dazugeben. Tomaten waschen, grob würfeln und in die Pfanne geben. Kurz mit dünsten. Linsen, Wasser und Salz dazu geben und aufkochen. Sobald das Wasser kocht, zurückstellen und ca. 20 Minuten auf kleinem Feuer köcheln lassen.
Unterdessen Karotten schälen und fein reiben. Mango schälen und fein hacken. Karotten und Mango mischen. Koriander und Öl dazu geben. Die Zitrone heiss abwaschen und Schale zu den Karotten reiben. Saft dazu pressen. Mit Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer abschmecken. Frühlingsrollenblätter einzeln unter fliessendes Wasser halten und auf feuchtem Küchenpapier auslegen. Koriander auf der oberen Hälfte der Blätter verteilen. Lattich waschen, in schmale Streifen schneiden und auf den Blättern verteilen. Je 2 EL der Linsenmasse auf die Blätter geben. Joghurt mit Zitronensaft mischen und mit Salz abschmecken. Je 1 TL Joghurt auf die Sommerrollen geben und diese aufrollen (s.h. Anleitung auf der Verpackung).
Für den Dip Sojasauce, Ingwer und Chili mischen. Knoblauch schälen, entkeimen und fein hacken. Alles mischen und zu den Sommerrollen servieren.

4 EL
2 cm Ingwer, gerieben
2 kleine rote Chili,
1 kleine Knoblauchzehe

Zutaten

2 Esslöffel Palmöl oder Kokosfett
2 Esslöffel Knoblauchzehen
2 Frühlingszwiebeln
1 kleine rote Chili (nach Belieben mehr)
1 Ingwer (1 cm)
1 Teelöffel Garam Masala (gehäufter TL)
4 Esslöffel Kichererbsen aus dem Glas (gehäufte EL)
4 Fleischtomaten
250 Gramm rote linsen
500 Milliliter Wasser
1 Teelöffel Salz
500 Gramm Karotten
1 grosse Mango
2 Esslöffel Koriander (gewaschen und gehackt)
4 Esslöffel Oliven- oder Sonnenblumenöl
1 Bio-Zitrone
1 kleiner Lattich
180 Gramm Sojajoghurt
1 Bio-Zitrone
1 Teelöffel Salz (nach Geschmack)
4 Esslöffel Sojasauce
2 Ingwer (2 cm gerieben)
1 kleiner Chili (fein gehackt)
1 kleine Knoblauchzehe
12 Stücke Frühlingsrollenblätter ((3-4 pro Person je nach Grösse))
Mengenangabe:
4 Portion/en