Hefeschmelz | Vegane Gesellschaft Österreich

Hefeschmelz

04.07.2016
Bild des Benutzers Patrick

Hinzugefügt von Patrick

Quelle

http://www.veganguerilla.de/hefeschmelz/

Rezept und Foto: veganguerilla.de

Zubereitung

Sarah von veganguerilla.de schreibt: „Einfach das unglaublich beste Bild der Welt. Hefeschmelz ist halt extrem hübsch ;) Keine Angst, ist ja keine ganze Mahlzeit. Eignet sich dafür aber umso besser, um Aufläufe, Pizza & co. zu überbacken.“


Die angegebene Menge reicht für einen Auflauf (3-4 Portionen).

Die Margarine in einem Topf schmelzen. Dann das Mehl dazugeben und gut verrühren. Dann Wasser und Hefeflocken dazu geben und nochmals gut durchrühren. Zum Schluss den Senf dazu, salzen und pfeffern. Noch einmal kurz alles zusammen erhitzen – fertig. Wenn’s zu dick- oder dünnflüssig wird, einfach etwas mehr Wasser bzw. Hefeflocken hinzugeben.

Zutaten

4 Esslöffel Margarine
6 Teelöffel Mehl
250 Milliliter Wasser
8 Esslöffel Hefeflocken
1 Esslöffel Senf
  Salz
  Pfeffer
Zubereitungszeit: 
10 Minuten
Mengenangabe:
4 Portionen