Dahliensalat | Vegane Gesellschaft Österreich

Dahliensalat

02.09.2014
Bild des Benutzers BenGoodwill

Hinzugefügt von BenGoodwill

Zubereitung

Veganer - Die essen aber auch Alles !!! Salat aus Dalien
Wie oft werden wir gefragt, was man als Veganer überhaupt noch essen kann und ich kann nur sagen - viel mehr als wir es selbst glauben können, denn durch den Verzicht auf tierische Produkte haben wir eine ganz neue Sicht auf die Verarbeitung unserer Lebensmittel gewonnen, ein tiefgreifendes Interesse an der Vielfalt und der Zusammensetzung unserer Nahrung entwickelt und strotzen nur so an Kreativität und Neugierde.

Vorbei die Zeiten langweiliger Fertignahrung, fremdbestimmter Nahrungsaufnahme und gefrustetem in-sich- hinein-Stopfens! Wir machen Alles selbst und lassen uns keine Nahrungsergänzungsmittel unterjubeln und das Beste - es macht Spass !

Für unseren Salat habe ich die abgebildeten Zutaten aus dem Garten geholt - und mal ehrlich - die Dalien von LUBERA sind eine Pracht.

Wir brauchen:
2 Zucchini
10 Blatt Sauerampfer
20 kleine Rucolablätter
4 Dalienblüten

Die Blütenblätter werden gezupft und gründlich gewaschen und in der Salatschleuder trocken geschleudert. Ebenso verfahren wir mit den Sauerampfer- und Rucolablättern. Die Zucchini werden im GEFU-Spiralschneider zu Spagetti verarbeitet und in ca. 5 cm lange Streifen gekürzt.
Rucola und Sauerampfer werden klein gehackt. Nun kann Alles in einer Schale angerichtet werden.

Zu so einem tollen Salat gehört natürlich ein wunderbares Dressing - das geht so:

1 kleine Zwiebel kleingehackt
1 oder 2 Knoblauchzehen zerdrückt
1 Becher Sojade
5 El Leinöl
Saft von 1 Orange und 1 Limette
2 Tl Brombeergelee oder Ähnliches
1 Chillischote kleingehackt und ohne Kerne
200 g Paranüsse ( ohne Fett geröstet und ganz klein zerhacken)
Kräutersalz und Tomatenwürzsalz nach Geschmack

nun Alles mischen - fertig!!!

Zutaten

4 Stücke Dahlienblüten
2 Stücke Zucchini
10 Stücke Sauerampfer (Blätter)
20 Stücke Ruculablätter (Blätter)
Zubereitungszeit: 
30 Minuten
Vorbereitungszeit: 
10 Minuten
Mengenangabe:
4 Portion/en

Kommentare

Bild des Benutzers BenGoodwill
Kommentar: 
überarbeitet
Bild des Benutzers BenGoodwill
Kommentar: 
Überarbeitet
Bild des Benutzers Sonne
Kommentar: 
hört sich lecker an und sieht toll aus