NomNom! | Vegane Gesellschaft Österreich

NomNom!

16.04.2018

Melanie Kröpfl
NomNom! - Die beliebtesten Rezepte aus der NomNom vegan Bakery

67 Seiten
E-Book-Download
€ 11,90

Vor etwa drei Jahren wurde mit der NomNom Bakery die erste vegane Konditorei Österreichs eröffnet. Hinter dem großartigen Konzept steckt Melanie Kröpfl, die mit ihren exquisiten Mehlspeisen beweist, dass Veganismus und Genuss perfekt harmonieren.

Wenn auch die Tore der Konditorei im März geschlossen wurden, hat Melanie Kröpfl ein Trostpflaster für treue Kund_innen und Mehlspeisenliebhaber_innen: Mit dem neu erschienenen E-Bock „NomNom! - Die beliebtesten Rezepte aus der NomNom vegan Bakery“ können sich alle Hobbyköch_innen die Köstlichkeiten der Konditorei nach Hause in die eigene Küche holen.

Kompakt auf 67 Seiten werden die 30 beliebtesten Süßspeisen aus über drei Jahren Konditoreibetrieb vorgestellt. Klassiker wie Chocolate Chip Cookies, Cremeschnitten und Nougatcreme-Torte dürfen dabei selbstverständlich nicht fehlen. Verschiedenen Cupcakes ist ein eigenes Kapitel gewidmet und so ist für jede Naschkatze etwas Leckeres dabei. Je nach Lust und Laune können Schwarzwälder Kirsch-Torte und Tiramisu auch mithilfe der Rezepte in Cupcakes-Form zubereitet werden.

Positiv hervorzustreichen ist, dass die Rezepte sehr einfach gehalten sind und beinahe alle Zutaten in jedem gut sortierten Supermarkt erhältlich sind. Statt Butter wird Pflanzenöl verwendet, anstelle von Kuhmilch beliebige Pflanzenmilch und beinahe alle Rezepte kommen ohne speziellen Ei-Ersatz aus. Das E-Book eignet sich bestens für alle, die zum ersten Mal die vegane Backkunst ausprobieren möchten.

Wer vor einem Kauf des großartigen Kochbuchs in die Rezepte hineinschnuppern möchte, wird hier fündig:

Noch mehr Inspirationen zum Kochen und Backen gibt Melanie Kröpfl gemeinsam mit ihrem Vater, dem Haubenkoch Siegfried Kröpfl, in zwei weiteren Büchern: